DIHK-Konjunkturumfrage zum Frühsommer 2011

Die milde Witterung zum Jahresanfang und die gute gesamtwirtschaftliche Konjunktur lassen die Bauunternehmen ihre aktuelle Lage als wesentlich besser beurteilen als noch im Februar dieses Jahres. Sie schauen auch optimistischer in die Zukunft. Es wächst allerdings die Sorge um den Fachkräftemangel, der sich immer mehr zu einem Konjunkturrisiko entwickelt.

Weiter im MIS

Weitere Themen in diesem Bereich:

  • Werte schaffen.
  • Werte erhalten.
  • Bauen gestaltet Zukunft.