Dipl.-Kffr. Jutta Beeke in SPA-Vorstand gewählt

Frau Dipl.-Kffr. Jutta Beeke, Geschäftsführende Gesellschafterin der Echterhoff Bau Gruppe, wurde im Rahmen der Sitzung des Sozialpolitischen Ausschusses des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie in den SPA-Vorstand gewählt. Frau Beeke wird insoweit Mitglied der nächsten Tarifkommission bei den anstehenden Lohn- und Gehaltsverhandlungen 2018 sein und die Region Nord vertreten.
Frau Beeke ist auch Vorsitzende der Sozialpolitischen Vertretung des Bauindustrieverbandes Niedersachsen-Bremen.


 

Weitere Themen in diesem Bereich:

  • Werte schaffen.
  • Werte erhalten.
  • Bauen gestaltet Zukunft.