Presseinformation vom 04.01.2018

Tiefgaragen und attraktive Garagenbauten für Bremen

Die Stiftung für Niedersachsen-Bremen hat in Zusammenarbeit mit der Hochschule Bremen eine Recherche erstellt mit dem Thema:

„Tiefgaragen und attraktive Garagenbauten für Bremen“.

Diese Dokumentation soll aufzeigen, welche besonderen Tiefgaragen oder modern ausgerichtete Parkhäuser im öffentlichen Raum betrieben werden.

In Deutschland, im europäischen Ausland und in den USA gibt es zahlreiche Beispiele, bei denen Parkmöglichkeiten unterhalb von öffentlichen Parks und Innenstadtplätzen vorhanden sind.

Es zeigt sich, dass sensible, historische, archäologische und denkmalgeschütze Situationen nicht die Nutzung der vorhandenen Gegebenheiten hindern.

Diese positiven Beispiele sollen ein Beitrag und ein Denkanstoß sein, für die Umgestaltung der Innenstadt in Bremen. Darüber hinaus zeigen sie einen grundsätzlichen Ansatz für viele deutsche Städte.

Die Studie kann abgerufen werden unter folgendem Link:

Download
 

Weitere Themen in diesem Bereich:

  • Werte schaffen.
  • Werte erhalten.
  • Bauen gestaltet Zukunft.