Presseinformation vom 14.12.2012

MdB Middelberg und Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen spenden für Förderverein Mukoviszidose-Zentrum Osnabrück e. V.

Anlässlich der Bezirksgruppenversammlung Osnabrück-Emsland des Bauindustrieverbandes Niedersachsen-Bremen unter Vorsitz von Dipl.-Ing. Thomas Echterhoff, Geschäftsführender Gesellschafter der Firma Bauunternehmung Gebr. Echterhoff GmbH & Co. KG, und im Ehrenamt Mitglied des Präsidiums der Bauindustrieorganisation am 10. Dezember 2012 in Osnabrück hat der Bundestagsabgeordnete Dr. Mathias Middelberg (CDU) einen viel beachteten Vortrag zum Thema „Deutschland und die Wachstumsregion Osnabrück-Emsland vor wichtigen Wegmarken in 2013“ gehalten.

Auf Wunsch des Abgeordneten wird der Bauindustrieverband anstelle eines Vertragshonorars eine Spende in Höhe von 1.000,-- Euro an den Förderverein Mukoviszidose-Zentrum Osnabrück e. V. leisten.

Der Spendenscheck wird am Mittwoch, 19. Dezember 2012, um 11.00 Uhr in das Kinderhospital Osnabrück, Iburger Straße 187, 49082 Osnabrück, an die Vorsitzende des Vereins, Frau Dr. Susanne Frömbling-Borges, übergeben. Für die Spender werden teilnehmen:

Dr. Mathias Middelberg, CDU-MdB

Dipl.-Ing. Thomas Echterhoff
Geschäftsführender Gesellschafter der Bauunternehmung Gebr. Echterhoff GmbH & Co. KG

Prof. Dipl.-Kfm. Michael Sommer
Hauptgeschäftsführer des Bauindustrieverbandes Niedersachsen-Bremen.

Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen, an der Übergabe der Spende im Kinderhospital teilzunehmen.

Weitere Themen in diesem Bereich:

  • Werte schaffen.
  • Werte erhalten.
  • Bauen gestaltet Zukunft.