Presseinformation vom 25.02.2009

44. Öffentliche Vortragsveranstaltung Dr. Theo Waigel a. D.

Vortragstitel

„Die Finanzwelt im Umbruch“

Dr. Theo Waigel wurde am 22. April 1939 in Oberrohr (Schwaben) geboren und nahm 1959 ein Studium der Rechts- und Staatswissenschaften in München und Würzburg auf, das er 1963 mit dem Ersten juristischen Staatsexamen abschloss. Nach seinem Zweiten Staatsexamen sowie der Promotion im Jahr 1967 folgten Tätigkeiten als Gerichtsassessor bei der Staatsanwaltschaft beim Landgericht München 1969 und beim Bayerischen Staatsminister für Wirtschaft und Verkehr von 1970 bis 1972. Von 1972 bis 2002 war Dr. Theo Waigel Mitglied des Deutschen Bundestages. Dort übte er von 1978 bis 1980 die Funktion als Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Ausschuss für Wirtschaft und von 1980 bis 1982 als Vorsitzender der Arbeitsgruppe Wirtschaft sowie als wirtschaftspolitischer Sprecher aus. Im Oktober 1982 wurde er zum Vorsitzenden der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag und zum Ersten Stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion gewählt. Im April 1989 erfolgte seine Berufung in das Amt des Bundesministers für Finanzen, das er bis zum Regierungswechsel und seinem Ausscheiden aus der Regierung 1998 ausübte. Nach seiner politischen Tätigkeit wechselte Dr. Waigel u. a. zur Deutschen Vermögensberatung AG, in den Aufsichtsrat der Energie Baden-Württemberg AG und ist beratend für die Risikokapital-gesellschaft Texas Pacific Group sowie die Brunswick Group tätig. Seit 2009 ist Dr. Waigel im Auftrag der US-Justizbehörden für vier Jahre Anti-Korruptionsbeauftragter bei Siemens. Dr. Waigel ist verheiratet und hat drei Kinder.

Kontaktdaten:

Dr. Theo Waigel
Email: ulrike [dot] ramsaueratredner [dot] de

RA Dr. jur. Wolfgang Bayer
Hauptgeschäftsführer
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e. V.
Bürgermeister-Spitta-Allee 18
28329 Bremen
Tel.: (0421) 20349-110
Fax: (0421) 234808
Email: bayeratbauindustrie-nord [dot] de (bayeratbauindustrie-nord [dot] de)
www.bauindustrie-nord.de

Download der Rede des Präsidenten des Bauindustrieverbandes Niedersachsen-Bremen Prof. Dr.-Ing. Rolf Warmbold

 

Verantwortlich: Hauptgeschäftsführer Dr. jur. Wolfgang Bayer

Weitere Themen in diesem Bereich:

  • Werte schaffen.
  • Werte erhalten.
  • Bauen gestaltet Zukunft.