Presseinformation vom 25.02.2009

44. Öffentliche Vortragsveranstaltung Pater Dr. Dr. Hermann-Josef Zoche Pfarrer, Autor, Ethikexperte

Vortragstitel

"Firmenethik als Erfolgsfaktor – kein Erfolg ohne Freude"

Pater Zoche wurde 1958 in Bremen geboren und studierte Philosophie an der Philosophischen Hochschule in Frankfurt a. M. (u. a. bei Rupert Lay) sowie Theologie in Freiburg, München und Augsburg. Er absolvierte im Studium das Nebenfach „Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“. Pater Zoche promovierte in katholischer Theologie (Augsburg, über „Gnadenlehre“) und in allgemeiner Philosophie (Freiburg, über „Systeme des Denkens). Nach seinem Ordenseintritt bei den „Brüdern vom gemeinsamen Leben“ folgte 1987 die Priesterweihe. Seit 1991 ist Pater Zoche als Pfarrer in der Gemeinde Waldkirch bei Waldshut tätig. Er schreibt für die „Tagespost“, hält Seminare sowie Vorträge für Management und Industrie, führt Meisterschulungen durch und ist Leiter des Seminarkonzeptes für „Management und Menschenbild“. In seinem aktuellen Buch „Die sieben Todsünden unserer Zeit“ erklärt Pater Zoche anhand vieler Beispiele aus Wirtschaft, Gesellschaft und Privatleben, wie sich aus den klassischen die neuen Todsünden entwickelt und unsere Gesellschaft in eine gefährliche Schieflage gebracht haben.

Kontaktdaten:

Pater Dr. Dr. Hermann-Josef Zoche
Email: kontaktatpaterzoche [dot] de
www.paterzoche.de

RA Dr. jur. Wolfgang Bayer
Hauptgeschäftsführer
Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen e. V.
Bürgermeister-Spitta-Allee 18
28329 Bremen
Tel.: (0421) 20349-110
Fax: (0421) 234808
Email: bayeratbauindustrie-nord [dot] de (bayeratbauindustrie-nord [dot] de)
www.bauindustrie-nord.de

 

Download der Rede des Präsidenten des Bauindustrieverbandes Niedersachsen-Bremen Prof. Dr.-Ing. Rolf Warmbold

 

Verantwortlich: Hauptgeschäftsführer Dr. jur. Wolfgang Bayer

Weitere Themen in diesem Bereich:

  • Werte schaffen.
  • Werte erhalten.
  • Bauen gestaltet Zukunft.